bike2business für Selbstständige

E-Bike Leasing-Rechner bike2business für Arbeitgeber

Lieblingsrad oder E-Bike bequem leasen, auch für Selbstständige und Freiberufler die richtige Wahl 

 

Setzen Sie als Selbstständiger auf eine flexible, nachhaltige Mobilität und profitieren Sie vom Dienstrad-Leasing. Der Vorteil ist, dass laufende Kosten für beispielsweise die monatliche Nutzungsrate, Instandhaltung und Versicherung als Betriebsausgaben gelten und den zu versteuernden Gewinn mindern.

 

Gerade deshalb kann sich die Anschaffung eines hochwertigen Leasingfahrrades besonders lohnen. Wenn Sie zudem vorsteuerabzugsberechtigt sind wird Ihnen die Umsatzsteuer aus der Nutzungsrate und den Servicepaketen vom Finanzamt erstattet. Statt ein Fahrtenbuch zu führen können auch Selbstständige die 0,5%-Regel anwenden. Diese gilt dank der aktuellen Steuergesetzgebung gilt für Fahrräder und E-Bikes bis 2021. Ein privat genutztes Dienstrad wird somit sogar „bessergestellt“ als ein Auto und muss monatlich lediglich mit 0,5% des UVP versteuert werden.

 

Bei bike2business finden auch Sie ganz sicher Ihr Lieblingsrad.

 

bike2business bietet in Kooperation mit dem baron mobility service eine Auswahl aus unzähligen E-Bike- und Fahrrad-Modellen – ganz unabhängig von Marke oder Hersteller. Besonders attraktive Bedingungen erhalten Sie, wenn Sie sich für ein Modell der cycle union-Marken entscheiden:

E-Bike Manufaktur
VSF Fahrradmanufaktur
Kreidler
Rabeneick

Und so einfach funktioniert es:

1

Lieblingsrad aussuchen

 

Suchen Sie sich Ihr Lieblingsrad bei einem der mehr als 1.000 Fachhändlern bundesweit aus und lassen Sie sich ein Angebot erstellen. Übermitteln Sie uns diese Daten mit einer kostenlosen Leasing-Anfrage. Ein cleverer Leasing-Rechner zeigt schon vorher die monatlichen Kosten und die Ersparnis gegenüber dem Barpreis auf einen Blick.

 

 

2

Vertrag unterzeichnen

 

Nach einer positiver´n Bonitätsprüfung erhalten Sie von uns schnellstmöglich ein Vertragsangebot. Mit Ihrer Unterschrift sind Sie nur noch wenige Schritte von Ihrem Lieblingsrad entfernt.

3

Lieblingsrad abholen & durchstarten 

  

Liegen alle Dokumente vor, erhält der Händler grünes Licht zur Bike-Übergabe. Wir informieren Sie, sobald das Rad zur Abholung bereitsteht. Sie besuchen Ihren Fachhändler, bestätigen dort die Übernahme Ihres Lieblingsrades
und los geht’s.

Rundum-Sorglos-Service

 

Dank Rundum-Sorglos-Service mit Vollkaskoversicherung und optionalem Wartungspaket erhalten Sie den bestmöglichen Schutz für sicheres Radfahren – ganz ohne Selbstbeteiligung, aber mit Mobilitätsgarantie im Schadensfall. Alle Inspektionen, Reparaturen und Wartungen werden von geschulten Profis nach UVV-Kriterien durchgeführt.